Sie sind hier: Startseite  » Urteile-Pferd

Urteile - Pferd


Urteile zu Rechtsstreitigkeiten mit Pferden

Illustration unseres Angebotes

Bei gerichtlichen Auseinandersetzungen gewinnen nicht selten hauptsächlich die Anwälte der prozessierenden Parteien. Viele Rechtsstreitigkeiten lassen sich mit Vernunft und etwas Hintergrundwissen im Vorfeld vermeiden. Hierzu ist es interessant zu wissen, wie in ähnlich gelagerten Streitfällen von anderen Gerichten entschieden wurde.

Rechtsstreitigkeiten um Pferde umfassen einerseits den Haftungsbereich - jemand oder etwas kommt durch ein Pferd zu Schaden - aber auch Fragen rund um die Haltung von Pferden.

Der Kauf bzw. Verkauf eines Pferdes bietet nicht selten Anlass zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung - nämlich dann, wenn das Pferd sich beim neuen Besitzer anders zeigt als vom Vorbesitzer zugesichert wurde oder im Nachhinein eine gesundheitliche Beeinträchtigung festgestellt wurde.

Hierzu empfehle ich Ihnen, sich die Beiträge zum Pferderecht und die ergangenen und hier aufgeführten Kurzfassungen von Urteilen zum Pferdeverkauf und zur Tierarzthaftung anzusehen.

 

2009 - 2018  · © Webdesign und Suchmaschinenoptimierung SEO Traffic Booster für Web to Date Aktualisiert am: 01.01.2011